· 

Internationaler Multiplikator*innenaustausch zwischen Israel und Deutschland

Montag 02.05 - Freitag. 13.05.2022

Wir laden Multiplikator*innen der Naturfreundejugend Niedersachsen

mit Interesse an internationaler Zusammenarbeit an einem deutschisraelischen

Fachkräfteaustausch im Jahr 2022 ein.

 

Unsere israelische Partnerorganisation CoCuDi (Center for Cosmopolitan

Cultural Dialogue) hat es sich zur Aufgabe gemacht, Barrieren aus Missverständnissen,Vorurteilen und Misstrauen zu überwinden, die zu gesellschaftlichen Ungerechtigkeiten führen, indem es Programme entwickelt,

die auf kulturellen Identitäten und Merkmalen beruhen, vor allem in unterindustrialisierten Ländern. Ein Hauptschwerpunkt liegt zum Beispiel in

der Kooperation mit Organisationen aus Uganda.

 

Vom 02. bis 13. Mai 2022 wollen wir uns in Deutschland mit jugendpolitischen,

ökologischen und erinnerungskulturellen Themen auseinandersetzen.

Der Aufenthalt ist in Braunschweig, Hannover und St. Andreasberg im

Harz geplant.

 

Beim Besuch in Israel im September/Oktober 2022 wird die Gelegenheit

geboten, Israel aus einem anderen Blickwinkel, d.h. ab vom medialen Diskurs

oder der touristischen Perspektive kennen zu lernen. Neben dem Besuch

verschiedener Einrichtungen und Kooperationspartner des

CoCuDi Netzwerkes, werden u.a. auch Tel Aviv und Jerusalem erkundet.

Ein Schwerpunkt liegt auf der Überwindung von Corona bedingten Herausforderungen für prekär lebende Menschen in Israel. Weiter steht die

Förderung einer toleranten, gerechten und friedensstiftenden Gesellschaft

im Fokus, die die einzigartige Identität und Kultur jedes Menschen

anerkennt und respektiert. Gemeinsam werden Ansätze entwickelt und

ausgetauscht, um gesellschaftliche Ungerechtigkeiten zu überwinden.

Dies soll durch die Entwicklung von individuellen Workshops gelingen,

die die kulturellen Backgrounds und die individuellen Bedürfnisse von

Menschen miteinbeziehen

Altersgruppe:

ab 18 Jahre

Ort:

Braunschweig, Hannover, St. Andreasberg

Preis

ab 400 € Mitglieder,

510 € für Nicht-Mitglieder

Anmeldung bis

20.02.2022

Jetzt anmelden!

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Kontakt

E-Mail: info(at)nfj-bs.de
Telefon: 0531 89 00 18