SoVi (Solidarität und Vielfalt) ist ein Zusammenschluss von Jugendlichen und jungen Erwachsen der Naturfreundejugend Braunschweig die sich gemeinsam für die Demokratisierung aller Lebensbereiche engagieren. Wir wollen die Widersprüche des kapitalistischen Wirtschaftssystems und seine sozialen und ökologischen Problematiken überwinden und streben eine gerechte Gesellschaft im Sinne einer humanistischen, freiheitlichen und demokratischen Gesellschaftsordnung an.

Um dies zu erreichen, sehen wir Bildung als ein wichtiges Instrument. Wir führen Bildungsmaßnahmen durch und bilden uns auch selbst weiter, um uns immer weiter zu reflektieren. Dabei ist es uns wichtig, dass wir solidarisch und auf Augenhöhe agieren und alle Beteiligten daran Spaß haben.

Wir besuchen aber auch gemeinsam Demonstrationen und nehmen an Kundgebungen teil und wollen aktiv unser Leben mitgestalten. Unser Anspruch ist es eine selbst organisierte Gruppe innerhalb der Naturfreundejugend Braunschweig zu sein. In diesem Rahmen haben wir die Möglichkeit Freiräume zu schaffen und allen Interessierten im Sinne unserer Ideale und Ziele sich zu verwirklichen.

Wir treffen uns jeden zweiten Mittwoch im Monat ab 19 Uhr im Jugendcafé der Naturfreundejugend

Berg Frei – Nazi frei!

Ihr erreicht uns unter sovi(at)nfj-bs.de

Aufrufe, Aktionen und Demos

Wir sind Teil des Bündnis YAF